Menü Schließen

Die HOWOGE lernt was Recht ist.

Es ist heutzutage fast normal geworden, sich am Rand dessen zu bewegen, was gerade noch so erlaubt ist.
Mit dem Hinweis auf die Rechtmäßigkeit einer Handlung wird diese durchgeführt, ohne über ethische Gesichtspunkte überhaupt nachzudenken.
Einen grünen Innenhof zu einer Mietskaserne umzubauen, ist mit einigen Tricks und unter Ausnutzung einer Gesetzeslücke vielleicht gerade noch zulässig, aber eine ethische und sozial bzw. ökologisch nachhaltige Handlungsweise ist das auf keinen Fall … sagt die Maus.

1 Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen.