Menu Close

Der schlaue Fuchs vom LiCHTEN BERG schaut sich die Webseite der HOWOGE an

Die HOWOGE zeigt auf ihrer Webseite unter „in Planung“ ein Bauprojekt in Berlin Lichtenberg, dass aber schon mit Baggerarbeiten und Baumfällungen begonnen hat. Der schlaue Fuchs fragt sich, warum die HOWOGE den Mieter*innen nicht vorher reinen Wein eingeschenkt hat und keine Diskussion im Vorfeld zugelassen hat. Das Bauprojekt wurde quasi im Geheimen bis zur Genehmigung durch den Bezirk durchgezogen. Selbst ein Eilbeschluss der BVV Lichtenberg gegen die Fortführung des Baus wurde bisher ignoriert. Es wird Zeit den Bau zu stoppen und den Genehmigungsprozess zu untersuchen.